Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Fortsetzung: Das Treffen der Jugendlichen aus Frankreich, Polen und Deutschland, jetzt in Taverny

| Bisherige Ereignisse

„Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ ist wieder das Thema, das uns auf den Nägeln brennt

   Wir erinnern uns – im Sommer 2022 waren Jugendliche aus Taverny, Nysa und Lüdinghausen bei uns im Biologischen Zentrum zusammengekommen, um die 17 Ziele der Vereinten Nationen für eine brauchbare Umwelt zu erforschen.

   Ein Jahr weiter, die gleichen Jugendlichen, jetzt ein Jahr älter. Die gleiche Erdkugel, ein Jahr verrückter.Da ist es an der Zeit, gemeinsam zu erfahren, ob und wie es möglich ist Wissen zu erwerben und Wege zu erforschen, um die Zukunft für uns zu gestalten.

   Wir wünschen der bunt gemischten Gruppe eine schöne Woche unter Freundinnen. Uns wünschen wir von den Rückkehrenden viel Diskussionsstoff.

   Hier das Programm, und viele sind beteiligt, dass dieses Treffen ein Erfolg für die Teilnehmerinnen wird und von diesen auf uns alle ausstrahlt:

Wir bringen Menschen zusammen

Ein Rückblick: >>> Bilder und Berichte >>> bisherige Ereignisse >>> Juli 2022

***

   In der Radiosendung "Zeitzeichen" vom 5.Juli 2023 erinnert WDR 5 an die Gründung des Deutsch- Französischen Jugendwerkes DFJW (Office franco-allemand pour la Jeunesse OFAJ).

https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/zeitzeichen/zeitzeichen-abkommen-deutsch-franzoesisches-jugendwerk-100.html

dfg-mk

Zurück